Jetzt Bestellen

Business Paket für Ihr Immobilienbüro

2 Wochen kostenlose Testphase!
Keine versteckten Gebühren! Kein Risiko! Innerhalb der Testphase jederzeit kündbar!

Professionelle Maklersoftware für Unternehmen aus der Immobilienbranche mit umfangreicher Verwaltung Ihres Immobilienbüros.

Business-Paket Funktionen

  1. 1

    Bürofunktionen

    Mit dem Business Paket stehen weitere umfangreiche Funktionen zur Verfügung. So lassen sich die Mitarbeiter verwalten und Kontingente auf den Immobilienportalen jedem Nutzer zuweisen. Die social network Accounts werden verwaltet und für die Mitarbeiter freigeschaltet oder gesperrt. Eigene Kontakte sperren und als Büroleiter Einsicht in alle Kontaktdaten die durch Nutzer gesperrt sind. Mitarbeiterkontrolle ist somit ohne Probleme möglich, keine Daten gehen verloren.

    Büro Funktionen / Verwaltung in der Maklersoftware

  2. 2

    Immobilienverwaltung

    Es stehen umfangreiche Funktionen bei der Immobilienverwaltung zur Verfügung. Eine Geoüberprüfung ist bei der Exposéerstellung integriert, damit ist gewährleistet, dass der Standort auch korrekt eingetragen wurde. Die Daten können selbstverständlich anonym an die Portale übertragen werden, dies dient dann der internen Verwaltung. Die Software ist in den meisten Punkten selbsterklärend, was die Angebotsbearbeitung äußerst einfach gestaltet. Bei den Immobilien ist eine Historie einsehbar, dort ist einsehbar welcher Kunde wann angefragt hat oder welcher Mitarbeiter zuletzt Zugriff auf die Daten hatte, wie die Kontaktdaten des Eigentümers sind usw. Bei einem umfangreichen Immobilienangebot hilft die Detailsuche, somit kann eine Immobilie schnell im System gefunden werden. Zu den Immobilien gibt es Statistiken die anzeigen wie oft eine Immobilie aufgerufen wurde und wieviele Anfragen eingegangen sind, wir nutzen unter anderem die Datenauswertung von Immoscout. Eine Importfunktion ist enthalten, damit der Immobilienbestand direkt zu ilogu übertragen werden kann ohne die Immobilien noch einmal per Hand einzeln einzutragen. Ein großer Datenbestand ist also keinerlei Problem bei dem Softwarewechsel.

    Immobilienverwaltung in der Maklersoftware

  3. 3

    Schnittstellen zu Immobilienportalen

    Die Immobilienübertragung auf Immobilienportale ist die wohl wichtigste Funktion die auch am meisten Arbeitszeit erspart. Es sind bereits die größten Immobilienportale hinterlegt, so müssen nur noch die Nutzerdaten hinterlegt werden. Weitere Portale können angelegt werden, egal ob im Inland oder Ausland. ein XML-Feed der eigenen Angebote kann heruntergeladen werden, einige Portale (vor allem im Ausland) unterstützen keine FTP Übertragung. Mittels Export-Protokoll wird angezeigt ob die Übertragung erfolgreich war, falls nicht wird der Fehler explizit benannt.

    Schnittstellen zu den Immobilienportalen in der Maklersoftware

  4. 4

    Kontakte, Aquise und Interessenten - Datenbank

    Geschäftskontakte werden in der Kontaktdatenbank hinterlegt. Diese unterteilt sich in drei Bereiche, Eigentümer, Interessent und einfacher Kontakt. Mittels Newsletter-Funktion kann entweder eine Gruppe informiert werden oder aber auch einzelne Kontakte bis hin zu allen eingetragenen Kontakten. Interessenten können automatisch mit dem vorhandenen ImmobilienAngebot abgeglichen werden, dies macht gerade bei größeren Datenbanken Sinn, da hier deutlich an Arbeitszeit eingespart wird. Haben Sie bereits eine Kundendatenbank, so kann diese übernommen werden. Wichtig dabei ist, dass diese im CSV-Format vorliegt, sollte dies nicht der Fall sein können wir prüfen ob ein Übertrag dennoch möglich ist.

    Kontakte, Interessenten - Datenbank in der Maklersoftware

  5. 5

    TODO - Liste

    Mit der To Do Liste können Sie Ihre Aufgaben für den jeweiligen Tag einsehen und als erledigt markieren. Verteilen Sie Aufgaben an Ihre Mitarbeiter die dann automatisch bei den Mitarbeitern auf der To Do Liste auftauchen. Egal ob es sich um ein Telefongespräch, eine Besichtigung oder Bürotätigkeiten handelt, mit der To Do Liste verpassen Sie keinen Arbeitsschritt.

    TODO, Erinnerung - Liste in der Maklersoftware

  6. 6

    Social Media / Network

    Social-Media Anbindungen zu Facebook und Twitter sind integriert. Jede Immobilie kann separat eingestellt werden, so bleibt der Anbieter frei in seiner Entscheidung wann und wo welche Immobilie eingestellt wird.

    Socialmedia Verbindungen in der Maklersoftware

  7. 7

    Kalender

    Eine Kalenderfunktion ermöglicht die Eintragung von Geschäfts- und Privatterminen. Diese werden in unterschiedlichen Farben gekennzeichnet. Eingetragene Termine werden auf der Startseite angezeigt, sodass diese immer in Erinnerung bleiben. Eine Anbindung an den Google Kalender ist integriert, so können die Termine abgeglichen werden, ein neuer Eintrag bei ilogu ist somit nicht erforderlich. Teilen Sie Ihre Einträge mit anderen Mitarbeitern und sehen Sie welche Termine Ihre Mitarbeiter haben.

    Kalender in der Maklersoftware

  8. 8

    Übersetzungen

    Die Software ist mehrsprachig. Alle Immobilienangebote können in diversen Sprachen übersetzt werden, dies geschieht automatisch. Die Funktion ist aufpreispflichtig. Die Kosten hängen von der Größe des zu übersetzenden Textes ab. Im Durchschnitt fallen pro Wort 0,10 Cent an. Die Kosten werden Ihnen vor der Buchung genau mitgeteilt.

    Übersetzung der Texte bei den Immobilien in der Maklersoftware

  9. 9

    Nachweisführung

    Zu jeder Immobilie wird eine elektronisch Akte angelegt. Diese dient der Nachweisführung gegenüber Ihren Auftraggebern. In der elektronsichen Akte werden alle relevanten Daten zur Immobilie gespeichert, wer ist der Eigentümer, welcher Interessent hat sich für die Immobilie interessiert, wann waren Besichtigungstermine. Wieviele telefonische und wieviele schriftliche Anfragen gingen zur Immobilie ein. Wie ist der Verhandlungsstatus mit einem Kunden. Welche Werbemaßnahmen wurden durchgeführt, wann wurden Veränderungen am Angebot vorgenommen usw.

    Optionale automatische Vorschaltung des Widerrufsrecht sowie eine vorzeitigen Beauftragung möglich. Speicherung in der Akte des Kunden und des Objekts bei Bestätigung. Der Kunde hat erst Zugriff auf das Exposé wenn er die Punkte bestätigt.

    Immobilienakte und Nachweisführung in der Maklersoftware

  10. 10

    Email - Modul

    Mit unserem Mail Modul können Sie nicht nur E-Mails verwalten und Vorlagen erstellen. Sie können das Lernsystem nutzen und der Software somit beibringen E-Mails automatisch auszuwerten und Kundendaten automatisch anlegen zu lassen.

    Email - Modul in der Maklersoftware

Business
45,99Pro Monat
  • Kostenlose Einrichtung
  • 4 Arbeitsplätze
    1 Büroleiter, 3 Makler
  • 7,99 Euro/Monat pro weiteren Arbeitsplatz
  • 12 Monate Mindestvertragslaufzeit
  • Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.
  •  Erweiterung (Business)

  • Verwaltung der Mitarbeiter
  • Verwaltung der Immobilienportale / Schnittstellen
  • Verteilung des Kontingents (Immobilienportale) an die Mitarbeiter
  •  Standard Funktionen

  • Erstellung eines Exposés
  • Export der Immobilien zu Immobilienportalen (OpenImmo, Scout24 REST API etc.)
  • Immobilien auf Twitter und Facebook veröffentlichen
  • Akquise Datenbank
  • Interessenten/Kontakte Datenbank
  • Abgleich von Interessenten und vorhandenen Immobilien
  • Newsletter-Funktion
  • Eigener Kalender + Verbindung zu Google Kalender
  • Immobilienimport aus vorhandener Software
  • Übersetzung und Mehrsprachigkeit der Immobilien
  • Schaufenster Exposés
  • Nachweisführung
  • iFrame für Ihre Homepage
  • Email - Modul